Imperium Föderation

Das Forum der Imperium Föderation
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unser Ehrenkodex

Nach unten 
AutorNachricht
DevaPain
pre master writer
pre master writer
avatar

Anzahl der Beiträge : 467
Anmeldedatum : 30.05.10
Alter : 25
Ort : Hamburg

Carbogen
Haubtchar: DevaPein
Level: 61
Spiel: Metin2

BeitragThema: Unser Ehrenkodex   Sa Sep 11, 2010 5:29 pm

Ehrenkodex vom Imperium
(Die 12 Gebote des Imperiums)
"Dies sind nicht nur Kodexregeln sondern in einer Art auch Verhaltensregeln"

Vorwort:
Dies sind keinesfalls Regeln vom Imperium sondern
Hilfreiche Richtlinien für ein ein reibungsloses und
stressfreies Leben in Metin. Ihr müsst euch nicht daran
halten aber es wäre empfehlenswert.

Thema 1: Metinsteine?
Metins sind auch wie Mops etwas was man einem anderen
Spieler nicht wegnehmen darf. Es gilt: “Wer einen Metin
findet, darf diesen auch kloppen“ Es kommt des Öfteren zu
sehr großen Konflikten, wenn es um dieses Kriterium geht.
Wenn ein anderer Spieler den anderen um Hilfe bittet, dann
tritt diese Regelung außer Kraft.

Thema 2: Umgehen mit Mitspielern?
Mitspieler sind so wie ich und du. Mann kann sich nicht
über manche Spieler beschweren, wenn man selbst kein Stück
besser ist, deshalb gilt: Sei nett zu deinen Mitspielern und
Behalte immer schön die Nerven, denn nur so hast du auch
Spaß am Game.

Thema 3: Anwesenheit bei Gk?
Es ist eine Schande, wenn man seine Mitspieler im Stich lässt,
während diese für einen in den Gk ziehen. Man muss schon
einen dürftigen Grund haben nicht zu erscheinen, ansonsten
wird dieser Spieler meist vom Leader angesprochen oder wird
gar als „Kollegenschwein“ eingestuft.

Thema 4: Mobklau?
Das geht schon mal gar nicht! Genau wie bei den Metins sind
auch die Mops, sobald sie von einem Spieler angelockt wurden,
SEINE! Auch hier kommt es auch oft zu Konflikten, wobei dann
auch Beleidigungen erscheinen. Dann verstößt man sozusagen
doppelt gegen den Ehrenkodex und dies kann einem Spieler
Gewaltige Minuspunkte einbringen bei anderen.

Thema 5:Eigentum?
Wenn ein Spieler dem anderen was ausleiht, ist es zurück
zu geben in der gestellten Frist. Wenn man einen anderen
Spieler so abzieht, dann braucht man sich nicht wundern,
wenn man Dks, Verachtung und Misstrauen bei den anderen
Spielern erntet. Leihe dir nie etwas aus, wo du nicht in der
Lage bist es zurückzugeben!

Thema 6: Hilfsbereit/Zuverlässig/Vertrauenswürdigkeit?
Wenn ein Spieler diese drei Kriterien erfüllt, dann ist er meist
bei den Metin Spielern ganz oben und hat auch dann auch eine
gewisse Vertrauensbasis und sich somit einige Privilegien
Verschafft. (Impi zum Beispiel hat dies erreicht und hat nun
Eine Vertrauensbasis zu mehreren Spielern und somit viele
Acc Daten)

Thema 7: Behinderung eines anderen Spielers?
Das behindern eines anderen Spielers ist sehr nervig
für den anderen, egal in welcher Form man dies auch
ausübt. Z.B die ganze zeit handelsfester öffnen während
Der andere levelt, ist keine gerechte Methode.
Man sollte einsehen, dass dies wirklich „unnötig“ ist und, dass
zu erwarten ist, dass der andere, in diesem Falle derjenige der
levelt, giftig reagiert. Da braucht man sich echt nicht zu wundern.

Thema 8: Hacken, Botten oder gar Cheaten?
Bei diesem Thema kräuseln sich bei den meisten Spielern bereits
die Nackenhaare, wenn sie das hören.
Wenn man ein Spiel anfängt, sollte man schon selber leveln,
denn sonst ist es kein Spiel mehr, sondern ein unnötiges
Power-Leveling ohne jeden Sinn.
Die meisten fühlen sich von Hackern und Bottern gestört,
sicherlich kennt ihr das auch: Ihr wollt leveln und dann ist
da plötzlich ein Hacker und man verliert dann allmählich die
Lust am Spielen, denn ganz Evielas ist voller Botter!
Wenn man herausfindet, dass ihr ein Main von einem oder mehreren
Bottern seid, dann habt ihr auf Gut-Deutsch gesagt: „Verkackt“
Geht selber leveln Very Happy

Thema 9: Weitergabe von Daten?
Es ist wirklich gesagt frech die Daten weiterzugeben, die Man von
einem guten Freund ausgeliehen bekommen hat.
Der Freund bzw. Bruder etc. hat die Daten niemandem dritten vertraut,
sondern DIR! So kann sich sehr viel „Scheisse“ ergeben und dann möchte
man doch lieber nicht Schuld sein.

Thema 10: Angeben?
Angeben ist auch Rl-Live eine ganz dumme Methode die Leute auf sich
aufmerksam zu machen, denn so kann man nur neue Feinde auf
sich aufmerksam machen. Auch wenn man ein Duell gewinnt sollte
man sich nicht zu sehr erheben, denn dies ist sehr unangenehm für
den anderen Spieler.

Thema 11: Einzelgänger?
In Metin gibt es sehr viele Einzelgänger wie z.B Somik.
Diese Leute mögen es nicht viel mit anderen zu unternehmen
und isolieren sich. Über diese Spieler wird nicht nachgedacht,
sie werden verstoßen und leveln dann meist alleine und reden
kaum mit anderen. Die meisten von denen wissen nicht einmal
was eine Chatleiste ist. Solche sind dann auch meist Gildenlos
oder unbeliebt. (Bezug auf Beispiel Somik: Somik ist ein spezieller Fall,
denn dieser ist in der Rangliste ganz oben und deshalb suchen die
meisten Spieler auch Kontakt zu ihm um diesen dann in den
Arsch zu kriechen, was auch eine dumme Eigenschaft ist.)
Fazit: Sei offen und Gesprächig mit deinen Mitspielern

Thema 12:
Verlassen der Gilde ohne Grund und missachtung
der Befehle des Leaders gelten als Verrat.
Wenn man die Gilde verlassen möchte, kann man
nichts machen, es ist so, aber man teilt dies dann
dem Leader verständnisvoll mit.
Es ist verdammt untreu die Gilde nach Lust und Laune
zu verlassen und man wird eher zum Verräter!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.hartandergrenze.de.tl
 
Unser Ehrenkodex
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Imperium Föderation :: Metin2 Server 14 (Evielas) :: Offizielles-
Gehe zu: